SOMMERFERIENPROGRAMM.

DIESMAL ETWAS ANDERS.


                                             Woche vom 27.07.-02.08.2020


Download
Sprendlingen-Quiz SoFePro 2020.docx
Microsoft Word Dokument 14.2 KB

                 Rheinhessen - einst ein Meer

                                                                                  von

                                                                      Ursula Schnell


                             Quiz Ferienprogramm 2020

 

                                                             Frage 5:

 

                           Wann wurde der Weinerlebnisweg via vinea

                                                       eröffnet?

 

 

Der vor ????? Jahren neu eröffnete Weinerlebnisweg am Wißberg wurde

möglich durch die von der DLR Rheinhessen- Nahe-Hunsrück durchgeführte Flurbereinigung sowie den Ideen und der Tatkraft einiger Winzerfamilien, die sich nicht beirren ließen. Jürgen Geil, Vorsitzender des Bauern- und Winzervereines begrüßte seinerzeit zahlreiche Gäste und bedankte sich bei allen, die dieses Projekt mit Zuschüssen, ehrenamtlicher Arbeit und Ideen unterstützten. Damals mit dabei die Rheinhessische Weinprinzessin Linda Spohr, Staatssekretär Walter Strutz und Ulli Fackert vom Verein „Rheinhessische Toscana“.

 

 

 

Die interessant gestalteten Erlebnisstationen laden zu Rundwanderungen ein. Auf dem Willkommensschild heißt es: „Seht her zum Wißberg liebe Leit, er ist hier schon seit ewiger Zeit. Wo ihr hier steht, hört, bitte sehr, war vor Millionen Jahr‘n ein Meer. Einst floss hier mal der Rhein, von Worms herüber nach Ockenheim, von dort hinein ins Binger Loch. Ich frage Euch, wer weiß das noch?“ (us) Zu erlaufen ist „via vinea“ in Sprendlingen über den Weinheimer Weg bzw. vom Parkplatz Wißberghalle über die Gartenstraße zum Weinheimer Weg. Auch die Anreise per Bahn ist möglich. Vom Bahnhof dann über die Rathenaustraße, Ernst-Ludwig-Straße, Gertrudenstraße und Dammstraße zum Weinheimer Weg. Führungen auf der „via vinea“ sind möglich und können angemeldet werden bei der Ortsgemeinde Sprendlingen, Telefon (0 67 01) 4 16 oder beim Vorsitzenden des Bauern- und Winzervereins, Jürgen Geil, Telefon (0 67 01) 96 03 14. 

 


Ganz wichtig:

Beim Lösen bzw. Bearbeiten der SoFePro-Aufgaben obliegt die Aufsichtspflicht den Eltern! 

 

Bitte diese Einwilligungserklärung in der Bibliothek oder im Rathaus abgeben, damit die von den Kindern abgegebenen Fotos veröffentlicht werden dürfen - vielen Dank!

Download
Einwilligungserklärung Sommerferienprogramm 2020 Ortsgemeinde Sprendlingen
Einwilligungserklärung Sommerferienprogr
Microsoft Word Dokument 12.0 KB