Veranstaltungen.

WAS ANSTEHT.


03. Oktober 2021 - 17.00 Uhr


04. Oktober 2021 - 19.30 Uhr

Finnischer Kulturabend mit Konzert in Sprendlingen

Konzert der Deutsch-Finnischen Gesellschaft

Am Montag, 4. Oktober 2021, spielt das finnische Duo Human Cell Signals in der Ehemaligen Synagoge in Sprendlingen. Das Konzert organisiert die Deutsch-Finnische Gesellschaft e. V. in Kooperation mit der Touristinformation und der Bibliothek der Verbandsgemeinde Sprendlingen-Gensingen. Gefördert wird der finnische Abend vom Kultursommer Rheinland-Pfalz.

 

Die Deutsch-Finnische Gesellschaft (DFG) wurde im Jahr 1952 in München gegründet. Heute ist sie mit über 8000 Mitgliedern eine der größten deutsch-ausländischen Freundschaftsgesellschaften. Neben einem Austauschprogramm für Schülerinnen und Schüler, organisiert der Verein u.a. Tourneen in ganz Deutschland für finnische Musikerinnen und Musiker.

 

Der Auftritt des finnischen Duos Human Cell Signals in Sprendlingen gehört zum Abschluss einer mehrtägigen Deutschlandtournee, welche im Rahmen des Kulturkalenders der DFG stattfindet. Human Cell Signals besteht aus der Kantelespielerin Noora Laiho und dem Cellisten Harri Topi. Das Duo überrascht nicht nur mit einem absolut einzigartigen Klangkosmos aus dem finnischen Nationalinstrument Kantele und dem Cello – beide Instrumente werden auch durch verschiedene Effektgeräte verfremdet, wodurch sich ganz neue Klangmöglichkeiten ergeben. Dabei verfolgen Human Cell Signals auch musikalisch einen ganz eigenen Ansatz: Üblicherweise spielen sie anfangs eigene Stücke – teilweise ruhig und verträumt, mal fast akustisch. In der zweiten Halbzeit präsentieren sie Coversongs von Led Zeppelin und Jimi Hendrix, Deep Purple und den Beatles, die man so noch nie gehört hat.

 

Das Konzert findet in der Veranstaltungsreihe wein.kultur in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Sprendlingen-Gensingen statt. Die HiwwelConnection schenkt regionale Weine aus. Passend zur Musik werden kleine finnische Häppchen gereicht.

Eintritt frei | Spenden für die DFG e.V. erwünscht
Anmeldung erbeten an touristinfo@vg-sg.de oder bibliothek@vg-sg.de
.